Wir sind Mitglied in den folgenden Fachverbänden:












Open Air Karate Training im Hamburger Stadtpark während der Sommerferien 2008


Vom Hamburger Karate Verband (HKV) ist uns folgende Meldung übermittelt worden:

Wie bereits im letzten Jahr haben sich wieder eine Handvoll namhafter Karate-Trainer bereiterklärt, ehrenamtlich und unentgeltlich bei diesem Sommertraining ein oder zwei Trainingseinheiten zu leiten. Statt Eintrittsgelder sammeln wir für die Stiftung „Kinderhospiz Sternenbrücke“. Dabei hoffen wir für dieses Jahr auf besseres Wetter, sodass wir noch mehr draußen (Open Air) trainieren können. Die Themen variieren von Kampftraining, Selbstverteidigung, Bodenkampf, Koordination, Kata, Bunkai bis zu Waffenabwehr und Stockkampf. Der Eintritt ist also wieder frei und wir hoffen, dass Ihr dabei auch diesmal viel Spaß haben werdet. Jeder Tag ist so gestaltet, dass für jeden und jede - egal welcher Stilrichtung oder Graduierung - ein interessantes Training geboten wird. Abschließend kann am Veranstaltungsort noch gemeinsam gespeist, getrunken und gefachsimpelt werden. Wenn Euer Dojo also geschlossen ist oder Ihr nicht wisst, was Ihr in den Ferien trainieren sollt, dann schaut gern mal herein.
 
Weitere Infos und das Konzept gibt es auf der Breitensportseite des HKV:
http://www.michaeldueck.de/Breitensport/index.htm
 
Auch das Kinderhospiz verfügt über eine eigene Seite mit Informationen:
http://www.sternenbruecke.de/start06/
 
Berichte vom letzten Jahr gibt es hier:
http://www.michaeldueck.de/OpenAirTraining/index.htm
 
 
Ich hoffe auf positives Resonanz für beide Aktionen und wünsche Euch einen regenfreien Frühling. Meldet Euch gern, wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt.
 
Viele Grüße
 
Michael Dück
 
 
 
Kontakt

Michael Dück, Foorthkamp 46, 22419 Hamburg
Telefon: 0173/9468951
Telefon: 040/53051720
Telefax: 040/53051721

Breitensportreferent des Hamburger Karate-Verbandes e.V.
Internet: http://www.michaeldueck.de/Breitensport/index.htm
Internet: http://www.karate-hamburg.de
Email: breitensport@karate-hamburg.de

 

"Unheil entsteht durch Nachlässigkeit."
Gichin Funakoshi